Gesundheits-Check ab dem 36. Lebensjahr

Der Gesundheits-Check ist eine Untersuchung zur Früherkennung von Krankheiten bei Frauen und Männern ab dem 36. Lebensjahr.

Untersuchungsumfang:

  • Anamnese (Erhebung der Krankheitsvorgeschichte und der aktuellen Beschwerden)
  • Körperliche Untersuchung (inkl. Blutdruckmessung)
  • Labordiagnostik (Cholesterin-, Blutzucker-, Urin-Test, bei Teilnahme an bestimmten Hausarzt-Verträgen ggf. erweitertes Labor mit Kreatinin (Nierenwert), Cholesterin (HDL-und LDL-Chol.), Triglyceride, Harnsäure). Blutbild und Leberwerte sind grundsätzlich keine Check-up-Leistung auf Kosten einer gesetzlichen Krankenkasse.
  • Ab dem 51. Lebensjahr wird bei den meisten Kassen auch die Untersuchung auf occultes Blut im Stuhl zur Früherkennung von Darmkrebs bezahlt.
  • Beratung

Eine ganzheitliche Erfassung und Beurteilung Ihrer Gesundheit unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Lebensgewohnheiten und Risikofaktoren bietet Ihnen unsere Gesundheitsberatung.

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.